“Blessings” von Br. David

von Mirjam Luthe

Das Leben selbst ist ein Geschenk. In jedem Augenblick können wir ein tieferes Bewusstsein für den Segen entwickeln, lebendig zu sein, ebenso Wertschätzung für alles, was in unserem Leben funktioniert und genug ist, und Staunen und Ehrfurcht vor den Wundern, die uns ständig ansprechen, wenn wir sie nur still und wach wahrzunehmen bereit sind.

„Segen“, schreibt Br. David, „ist – richtig verstanden – der unsichtbare Blutkreislauf, der durch das Universum fliesst, lebendig und lebensspendend.“

Das könnte Dich auch interessieren

Wir verwenden Cookies, um Deine Erfahrung auf Dankbar-leben.org zu verbessern. Okay Mehr erfahren