Das Wort für den Tag

Oberflächlich betrachtet ist das Danken eine bloße soziale Konvention. Formal gibt es große Unterschiede. In einigen Gesellschaften bedeutet das Ausbleiben jeglicher Dankesworte nicht etwa einen Mangel an Dankbarkeit, sondern vielmehr eine tiefere Bewußtheit des gegenseitigen Zugehörens, als es unsere Gesellschaft besitzt. Für jene Menschen wäre ein Ausdruck wie "Ich danke Dir" vielleicht ebenso unangebracht wie etwa für uns das Verteilen von Trinkgeldern an Familienmitglieder.

Br. David Steindl-Rast

 

video"Ein guter Tag" - Video zur Einführung in die Praxis dankbaren Lebens mit Br. David Steindl-Rast (5:32 min., Untertitel auf Deutsch in der Fussleiste).

Ergänzende Texte, Gebete und Gedichte von Br. David Steindl-Rast in deutscher und in englischer Sprache hier.