Radikale Weltoffenheit

von Mirjam Luthe

Wir müssen das, was wir glauben, immer wieder neu verstehen lernen, dadurch wie wir glauben. Das kommt nicht automatisch; es ist ein lebendiger Prozess, und es lohnt sich, ihn zu fördern. Der Schlüssel dazu ist radikale Weltoffenheit.