NEU: INTERNATIONALE “DANKBAR LEBEN-ONLINE-DIALOGE” IN 2 SPRACHEN

von Mirjam Luthe

Frühling und Sommer … aufkeimende und aufblühende Natur. Es will wieder neu und kraftvoll werden. So sind auch die Dankbar leben-Dialoge weiter eine Pflanze, die wächst, ohne an ihr zu ziehen – einem Leitsatz, dem wir uns von Anfang an gemeinsam verschrieben haben.

Hoffnung, so verstanden, unterscheidet sich von Hoffnungen. Auch wenn all unsere Hoffnungen zerschlagen werden, diese Hoffnung überlebt als „radikale Offenheit für Überraschung“. Das Leben ist immer überraschend, und dem Leben dürfen wir vertrauen. (Br. David Steindl-Rast)

Mit dem Wort „Hoffnung“ haben wir das ungewöhnliche Jahr 2020 in einem Dialog ausklingen lassen. Wir haben uns erlaubt, uns still Zeit zu nehmen, um zu erspüren, welche Intention uns bewegt, die Dankbar leben-Dialoge wieder aufkeimen zu lassen. Der verbindende Grund ist Bruder Davids Bot­­schaft, seine Einladung, eine spirituelle Praxis „Dankbar leben“ in Gemeinschaft zu erforschen und mit Leben zu füllen. Frisch ist auch, dass wir für diese Dialogräume den Impuls „Ins Wirken kommen“ noch stärker einladen möchten. Diese neue Zeit fordert jede und jeden Einzelnen dazu auf, wenn wir wirklich still sind und lauschen. Dazu kann im Dialog erlebte Verbundenheit die nötige Kraft, den Mut, die Aus­richtung und in dieser Zeit vor allem auch Freude schenken.

Wir laden Euch weiterhin einmal im Monat, immer am 1. Mittwoch des Monats, zu einem Dankbar leben-Dialog ein. Frisch ist, dass die Sonntags-Inspiration der jeweiligen Woche unser Thema in der Dialog-Mitte sein wird.

Die englischsprachigen Dialoge finden am zweiten Mittwoch des Monats im zweimonatlichen Rhythmus statt, mit Start am 14. April. Dazu erhalten alle Interessenten noch eine Einladung.

Wir freuen uns, wenn Ihr Interesse verspürt, aktiv mitzugestalten. Alle sind herzlich willkommen. Es ist dabei gar nichts Besonderes zu tun – einfach nur „ganz da sein“.

Termine 2021: 3.3., 7.4., 5.5., 2.6., 7.7., 12.7., 4.8., 1.9., 6.10., 3.11., 1.12.

Zeit:
Wir beginnen um 19:30 Uhr. Du kannst Dich gerne schon ab 19:15 Uhr hinzuschalten, so dass wir gemeinsam in Ruhe ankommen und einander wahrnehmen können. Wir enden um 20:30 Uhr.
Neu: Der Raum bleibt danach noch 15 Minuten offen für all die, die noch bleiben möchten.
Wichtig: Um einen tragenden virtuellen Raum zu schaffen, werden wir den Meeting-Raum um 19:35 Uhr schließen.

Ort:
https://us02web.zoom.us/j/87956466736?pwd=eUxLMUk4a3NIMXVaWitFYVRGaW9mdz09
Meeting ID: 879 5646 6736
Password: grateful

Informationen dazu, was wir gemeinsam gestalten möchten, findest Du zum Nachlesen unter den Dialogen hier auf der Webseite des Netzwerks.
Und gerne kannst Du diese Einladung an interessierte Freunde weiterleiten!

Das könnte Dich auch interessieren