Das Wort für den Tag

Wer kann dankbar sein für Verletzung, Untreue oder Betrug? Für Fremdenhass, Ausbeutung, Krieg? Nein, wir können nicht für alles dankbar sein – doch aber in jedem Augenblick. Auch Widerwärtigkeiten geben uns Gelegenheit – etwa die Gelegenheit Geduld zu lernen, Erfahrung zu sammeln, oder uns in tapferem Widerstand zu üben. Für diese Gelegenheiten können wir uns dankbar erweisen, indem wir sie wahrnehmen (was für ein schönes Wort!) und sie nutzen.

video"Ein guter Tag" - Video zur Einführung in die Praxis dankbaren Lebens mit Br. David Steindl-Rast (5:32 min., Untertitel auf Deutsch in der Fussleiste).

Ergänzende Texte, Gebete und Gedichte von Br. David Steindl-Rast in deutscher und in englischer Sprache hier.