Rückblick "Tag der Dankbarkeit" am 14.8.2018 im Europakloster Gut Aich

Zum 25-jährigen Jubiläum des Europaklosters Gut Aich luden das Europäische Netzwerk Dankbar leben und die Gemeinschaft des Klosters am 14. August 2018 zu einem "Tag der Dankbarkeit" ein. Die vom Netzwerk "Dankbar leben" konzipierten Stationen waren für alle Altersgruppen frei wählbar und kostenfrei zugänglich. Die Angebote beinhalteten einen Meditationsweg, einen Dankbarkeitsbaum, eine Postkartenaktion, einen Maltisch, Dyaden, Achtsame Dialogsrunden und das Familienritual "Einer Blume Wasser geben". Ca. 250 BesucherInnen folgten der Einladung und erlebten einen Tag der Verbundenheit und Vielfalt, der auch uns viel Freude bereitet hat.