Universitätslehrgang „Grundlagen und Praxis der Klosterheilkunde“

In Zusammenarbeit mit der Europauniversität Viadrina in Frankfurt an der Oder wird im Zentrum für Europäische Klosterheilkunde Gut Aich eine Lehrveranstaltung für Studenten des Masterstudienlehrganges Kulturwissenschaften und Komplementäre Medizin angeboten, der sich v.a. an Ärzte, Apotheker und Psychotherapeuten richtet.

Im Modul „Grundlagen und Praxis der Klosterheilkunde“ lernen die Studierenden u.a. erfahrungsbezogen die Zusammenhänge zwischen spiritueller Praxis, Dankbarkeit und Heilwerden kennen.

Die erste Lehrveranstaltung dieses Moduls fand vom 1. – 6. Juni 2014 mit 22 Teilnehmern statt.